Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Anmeldung:

Die Anmeldung kann fernmündlich, per Fax, e-mail oder schriftlich erfolgen.

Der Vertrag kommt mit der schriftlichen Anmeldebestätigung von bene-tours und Ihrer Überweisung der Anzahlung (mind. 10% Reisebetrages) zustande. Erst mit dem Eingang Ihrer Überweisung ist der Vertrag verbindlich und Ihr Platz auf einer Reise/Tour reserviert (Vergabe nach dem Prinzip: first come - first serve).

 

Adresse:

bene-tours

Benedikt Viebahn

Zillibillerstr. 39

83229 Aschau

Tel. 08052 711471

e-mail: benedikt.viebahn@online.de

 

Weitere Informationen und Zahlungsmodalitäten:

Mit der Anmeldebestätigung bekommen Sie weitere Informationen zur Tour.

Der Restzahlung ist spätestens 6 Wochen vor Veranstaltungsbeginn zu entrichten. Bei Fernreisen mit Flugbuchung muß der Restbetrag mind. 8 Wochen vor Reisebeginn bei mir eingegangen sein.

Die gesamten Reiseunterlagen werden mit der vollständigen Bezahlung der Reisekosten ausgehändigt.

 

Meine Bankverbindung lautet:

Benedikt Viebahn

IBAN Nr.: DE 26 71162804 00000 43095

Raiba Aschau

 

Rücktritt von einer Veranstaltung:

Rücktritt durch den Teilnehmer:

Eine Erklärung zum Rücktritt von einer Reise kann per e-mail oder schriftlich erfolgen.

Die Stornobedingungen sind:

Eine kostenfreie Rücktrittsmöglichkeit besteht innerhalb von 8 Tagen. 

  • der Betrag der Anzahlung bei einem Rücktritt   bis 6 Wochen   vor Veranstaltungsbeginn
  • 50% des Reisepreises bei einem Rücktritt   bis 3 Wochen   vor Veranstaltungsbeginn
  • 70% des Reisepreises bei einem Rücktritt   bis 7 Tage        vor Veranstaltungsbeginn
  • 90% des Reisepreises bei einem Rücktritt   bis zwei Tagen vor Veranstaltungsbeginn
  • danach 100%.

Der Teilnehmer kann sich auf einer Reise durch einen Dritten kostenfrei vertreten lassen.

 

gesonderte Vereinbarung zum Rücktritt bei Veranstaltungen mit Flugbuchung:

- Vertretung durch einen Dritten ist nicht möglich.

- zusätzlich zur Stornogebühr für die Bearbeitungskosten von bene-tours (s. vorhergehender Abschnitt) müssen die Stornokosten für Flugbuchungen entsprechend der Stornobedingungen der Airlines (bis zu 100 %) bezahlt werden.

 

Rücktritt durch bene-tours:

Ich kann bis zu zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn bei Nichterreichen der Teilnehmerzahl zurücktreten. Die bereits bezahlten Beträge werden vollständig zurückerstattet. Im Regelfall werde ich über die Durchführung einer Tour ein bis zwei Monate vorher entscheiden, bzw. einen „kritischen“ Anmeldestand mitteilen.

 

Leistungen:

ergeben sich aus den Veröffentlichungen im Internet bzw. Katalog.

 

Haftung:

Ich führe meine Veranstaltungen mit der mir maximal möglichen Sorgfalt und Sicherheitsvorkehrungen durch. Ich weise jedoch ausdrücklich daraufhin, daß Unternehmungen im Gebirge immer mit erhöhten Risiken verbunden sind, die nie vollständig ausgeschlossen werden können. Dieses alpine „Restrisiko“ muß der Teilnehmer selbst tragen.

Ich hafte für Schäden, die nicht Körperschäden sind, maximal mit dem dreifachen Veranstaltungspreis, sofern der Schaden von mir nicht grobfahrlässig oder vorsätzlich herbeigeführt wurde.

 

Versicherungen:

Der Teilnehmer hat selbst Sorge für ausreichenden Versicherungsschutz zu tragen. Dies gilt insbesondere für Reiseunfall- bzw. Krankenversicherung oder eine Reiserücktrittsversicherung für die teuren Reisen mit Flug.

 

Gerichtsstand:

Sollte es zu Meinungsverschiedenheiten kommen, bin ich der Überzeugung, daß sich diese auf der Basis eines allgemeingültigen Verständnisses für Fairneß regeln lassen. Ich begehe im Bewußten keine Unrichtigkeiten und erwarte dies auch von meinen Teilnehmer. Ich gehe davon aus, daß wir auf einer gemeinsamen Vertrauensbasis unterwegs sind. Sollte es doch zu einer gerichtlichen Auseinandersetzung kommen, ist Klage an meinem Wohnsitz zu erheben.

 
 
Unternehmungen bei externen Veranstaltern:

Bei Unternehmungen, die ich in Zusammenarbeit mit anderen Veranstaltern durchführe, bin ich nur als Vermittler tätig. Sie müssen sich bei den im Programm genannten Veranstaltern direkt anmelden. Die Bestätigung und weitere Durchführung wird von dort getätigt. Es gelten die allgemeine Geschäftsbedingungen dieser Organisationen. Für Fragen und zusätzliche Informationen stehe ich jedoch gerne bereit.